Weltretten macht Reich !

Wenn wir unser Geld verantwortungsvoll anlegen, profitieren wir guten Gewissens von sicheren Renditen. Und warum auch nicht? Statt das Kapital untätig auf dem eigenen Konto sitzen zu lassen, geben wir es in die Hände derjenigen, die damit einen Mehrwert erwirtschaften können. Dabei wächst unser privates Vermögen wie auch der gesellschaftliche Wohlstand. Der klassische Investor handelt nach dem Leitgedanken, mit dem effizienten Einsatz von Kapital möglichst hohe Rendite zu erzielen. Anders ist es bei nachhaltigen Investionen, bei denen Rendite nicht nur gesund, sondern auch grün sein dürfen. Erfahre hier mehr über nachhaltige Investitionen!

Impact Investing

Fonds

Mit unserem Investment wagen wir einen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. Dabei ist es in unserem persönlichen Interesse, trotz großer Ambitionen keine Verluste zu riskieren. Investoren gleichen Risiken, die sich z.B. aus Marktschwankungen ergeben, durch die Diversifizierung ihrer Anlagen aus. In sogenannten Fonds wird das Geld also gebündelt auf verschiedene Branchen aufgeteilt. Dabei gewinnen grüne Fonds zunehmend an Popularität. Investierst du beispielsweise in erneuerbare Energien, musst du dich nicht zwischen Wind, Wasser oder Solar entscheiden. Setzt sich eine Technologie gegenüber den anderen durch, hast du auf jeden Fall richtig gelegen.

Investitionen ESG Standard

Wie funktionieren nachhaltige Investitionen?

An Nachhaltig orientiertes Investment kann großes bewirken. Mit dem Vorantreiben der nachhaltigsten Unternehmen, der grünsten Technologien oder der umweltfreundlichsten Produktion entwickelt sich unsere Wirtschaft zum zukunftsträchtigen Motor einer modernen Gesellschaft. Was genau uns dabei wichtig ist, das entscheiden wir. Wer darf mit deinem Geld wirtschaften? Eine Vorauswahl hat die grüne Finanzbranche durch sogenanntes Screening getroffen. Beim Negative-Screening werden durch Blacklisting umwelt- oder sozialunfreundliche Unternehmen, Branchen oder Industrien von grünen Fonds ausgeschlossen. Beim Positive-Screening werden jeweils die Vorreiter-Unternehmen ihrer Branchen durch Bepunktung ermittelt. Vorgaben wie z.B. ESG-Kriterien beinhalten sozial- und ökologische Aspekte, wie auch die Nachhaltigkeit der Unternehmensführung (siehe Box).

Impact Investing

Wer ganz genau bestimmen möchte, in welches Vorhaben sein Geld fließen soll, dem bieten sich vielfältige Möglichkeiten dazu. Neue Technologien, Innovationen, oder das vielversprechende Start-up… mit Impact-Investments kannst du dich für den einen Bereich entscheiden, der für dich wichtig ist – und so gezielt vorantreiben. Bist du einer der mutigen, kannst du mit deiner höheren Risikobereitschaft auch schnellere und höhere Gewinne erzielen. Ganz egal, ob es um das Direktinvestment oder eine sichere Geldanlage geht – sich gut zu informieren ist unerlässlich, um mit deinem Geld die Zukunft nach deinen Vorstellungen gestalten zu lassen. 

Vereinbare jetzt einen Termin!

Du findest unser Konzept interessant? Oder möchtest deine bestehenden Versicherungen auf Nachhaltigkeit prüfen lassen? Dann vereinbare jetzt einen Termin mit dem Team von Future Values und bekomme einen tieferen Einblick in das Thema.